Seiteninhalt

 

"Der Deutschen liebstes Kind" - Plakate der Autowerbung

In seiner Spätsommer-Ausstellung zeigt das Ostholstein-Museum in Eutin mit rund sechzig Auto-Werbeplakaten eine spannende Auswahl aus der Plakatsammlung des Kieler Stadt- und Schifffahrtsmuseums.

27.08.2021 bis 07.11.2021
Ostholstein-Museum Eutin
Dr. Julia Hümme
Leitung: Dr. Julia Hümme
Schlossplatz 1
23701 Eutin
Karte anzeigen

Telefon: 04521-788520
info@oh-museum.de
www.oh-museum.de
Nachricht schreiben
Adresse exportieren
Eutin
Ostholstein
6.00 €
Familienkarte 12 €
Ostholstein-Museum Eutin
Telefon: 04521 788 520
info@oh-museum.de

„Der Deutschen liebstes Kind…“
– Plakate der Autowerbung


(aus der Sammlung des Kieler Stadt- und Schifffahrtsmuseums)

27.8.-7.11.2021, Ostholstein-Museum

In seiner Spätsommer-Ausstellung zeigt das Ostholstein-Museum in Eutin mit rund sechzig Auto-Werbeplakaten eine spannende Auswahl aus der Plakatsammlung des Kieler Stadt- und Schifffahrtsmuseums.

"Eine Ausstellung im Ostholstein-Museum, die Kunst- und Autofans gleichermaßen anspricht!"

Die Autoindustrie der Nachkriegszeit kreierte schon früh für jede Zielgruppe die passenden Autos, deren Bewerbung durch ausgefeilte Image- und Marketingkampagnen begleitet wurde. Dazu gehörten auch Plakate, die aus heutiger Sicht einen eindrucksvollen Einblick in das Grafikdesign und die facettenreiche Umsetzung von Auto-Werbung der vergangenen sieben Jahrzehnte gibt.